Metzgers Gewürze aus 100% biologischem und fairem Anbau.

Sie sind die Seele jedes guten Essens: Hochwertige Gewürze runden Gerichte ab, verstärken deren Geschmack oder geben ihnen den speziellen Schliff. Mit Metzgers Würze kommt eine weitere Dimension hinzu. Denn die Food-Marke steht für reinste Gewürze direkt vom Bauern, regenerative Landwirtschaft, faire Bezahlung, soziales Engagement und höchste Bio-Qualität. Was viele nicht wissen: Speziell Gewürze sind häufig — obwohl verboten — mit chemischen Farbstoffen oder billigen Füllstoffen versetzt und besonders anfällig für Rückstände von Pestiziden. Zudem sind die Lieferketten von Gewürzen oft völlig intransparent durch eine Vielzahl von Zwischenhändlern. Metzgers arbeitet deshalb direkt mit den Hohenloher Bauern, der Bäuerlichen Erzeugergemeinschaft Schwäbisch Hall zusammen und setzt sich für strikt ökologischen und nachhaltigen Anbau ein. Die Gewürze werden direkt von den Bauern aus ihren Partnerprojekten in Indien, Serbien, Sansibar und Hohenlohe angebaut und bezogen, in Hohenlohe Deutschland gemahlen und von Hand verpackt.